Halbschwimmer

Fast geschafft! Nun ist der Frühschwimmer zum Greifen nahe. Die Halbschwimmer sind mittlerweile im großen Schwimmerbecken aktiv. Hier wird vor allem folgendes geübt:

  • Koordination von Armzug, Beinschlag und Atmung
  • Ausbau der Koondition über die Frühschwimmer-Distanz (25 m)
  • Tauchen

Dabei sind die Ziele klar definiert:

  • Gleiten ohne Hilfestellung aus Schulter tiefem Wasser
  • Ohne Fehler sauber ausgeführter Beinschlag
  • Ohne Fehler sauber ausgeführter Armzug
  • Kopfsprung vom Beckenrand
  • Saubere Koordination von Armzug, Beinschlag und Atmung
  • Problemloses Heraufholen eines Gegenstandes aus Bauch tiefem Wasser
  • Heraufholen eines Gegenstandes aus Schulter tiefem Wasser
  • Ausbau der Koordination zwischen Armzug, Beinschlag und Atmung
  • Ausbau der Kondition

Sind diese Ziele erfüllt, so steht der Prüfung  zum Frühschwimmer (Seepferdchen) nichts mehr im Weg.